Mein Name ist Sandra Wuttke, ich bin 1987 in Erfurt geboren und aufgewachsen.

Nach meinem Abitur stand für mich fest, dass mein Weg mich in einen medizinischen Beruf führt. In einem freiwilligen sozialen Jahr im Krankenhaus konnte ich viele wertvolle Erfahrungen machen, die mich in vielerlei Hinsicht geprögt und gestärkt haben. Ich lernte den Beruf der Krankenpflege kennen, habe immensen Respekt davor entwickelt, aber auch festgestellt, dass dies nicht mein Weg ist.

Glücklicherweise erhielt ich auch Einblicke in den Kreißsaal und mein Wunsch Hebamme zu werden war geboren.

 

2009 hielt ich schließlich mein Hebammenexamen in den Händen und arbeitete bis 2014 in Neuss als angestellte Hebamme. Mit der Zeit fehlte mir immer mehr die intensive Begleitung der Familien. Seit 2014 arbeite ich als freiberufliche Hebamme und empfinde es als großes Glück "meine Familien" nun so zu begleiten wie sie es brauchen und möchten. Mein Ziel ist es, Sie als (werdende) Eltern so zu unterstützen, dass Sie Ihren für Sie richtigen Weg finden und sicher gehen können.

 

Mit den Geburten meiner Söhne 2013 und 2016 durfte ich all das, was ich bisher theoretisch kannte, auch selbst erleben. Gerade diese intensive, anstrengende und vor allem Wunder-volle Zeit hat mir immer wieder verdeutlicht, wie sehr ein kleines Wesen das eigene Leben auf den Kopf stellen kann und wie wichtig es ist einen Anker zu haben.

 

 

Hebamme in Erfurt